Jetzt geht’s ans Eingemachte

Alles rund ums Haltbarmachen im Freilandmuseum Fladungen Passend zur Erntezeit lädt das Fränkische Freilandmuseum Fladungen am 21. und 22. September zu Thementagen rund ums Haltbarmachen von Lebensmitteln ein - ein Vorgang, der für die Menschen früher überlebenswichtig war. An mehreren Stationen im Gelände gibt es Einblicke in verschiedene Konservierungsmethoden. Auch historische Führungen zum Thema stehen auf dem Programm. Trocknen, Räuchern, Einkochen und mehr Jeweils von 10 bis 17 Uhr wird…

Populisten fordern Europa heraus

Vier Tage, von Donnerstag, 15. bis Sonntag, 18. Aug. hat eine 11köpfige Delegation aus Fladungen an einem Partnerschaftstreffen in Köo/Estland teilgenommen. Mit dabei waren auch die Freunde aus Nora in Schweden. Neben dem Kennenlernen der Partnergemeinden und der Menschen steht auch immer ein europäisches Thema als Schwerpunkt auf dem Programmzettel. In diesem Jahr hat man sich mit einem ganz aktuellen Sachverhalt auseinandergesetzt: "Populisten fordern Europa heraus - eine Debatte über…

30 Jahre Urlaub in Fladungen

Seit nunmehr 30 Jahren verbringen Annegret und Manfred Klusendick ihren Urlaub im staatlich anerkannten Ferienort Fladungen und in der Ferienwohnung von Waltraud Hohmann. In den vergangenen 30 Jahren hat das Ehepaar Klusendick vieles in Fladungen miterlebt: sei es die Öffnung der Zonengrenze, die Eröffnung und das Wachsen des Fränkischen Freilandmuseums und viele schöne Feste. Oft auch mit dabei waren die Kinder und Enkelkinder. „Ankommen, sich wohlfühlen und den Alltag vergessen“,…