Plootz backen im Freilandmuseum Fladungen

Plootz backen im Freilandmuseum Fladungen

Regelmäßig geht während der Museumssaison das Backhäuschen aus dem hessischen Oberbernhards wie anno dazumal in Betrieb – lassen Sie sich dann leckeren Plootz oder ein herzhaftes Stück Bauernbrot schmecken!
Früh am Morgen heizen die Backfrauen des Rhöner Bauernladens den Ofen im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen mit Reisig ein, um hier knusprige Köstlichkeiten wie Bauernbrot oder den berühmten Rhöner „Plootz“ mit Zwiebel- oder Apfel-Schmand-Belag zu backen.
Ab 9 Uhr besteht jeweils die Gelegenheit, dem Team bei den Vorbereitungen über die Schulter zu schauen, sich manchen nützlichen Tipp für die eigenen Backvorhaben zu holen und ungefähr ab der Mittagszeit die fertigen Gebäckstücke zu erwerben. Solange der Vorrat reicht.

Ort: Backhaus in der Hofstelle aus Oberbernhards, im hinteren Teil des Museumsgeländes




Datum/Zeit
Zeitraum: 14. 08. 2021
Uhrzeit: 9:00 Uhr
(Bei mehrtägigen Veranstaltungen bitte abweichende Tages-Öffnungszeiten im Infotext beachten!)

Veranstaltungsort
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen

Kategorien
Fränkisches Freilandmuseum Fladungen