Objekt des Monats

Online kleine Stücke regionale Geschichte entdecken
Mit Beginn der Winterpause im November 2020 hat das Fränkische Freilandmuseum Fladungen ein neues digitales Format gestartet. Monat für Monat wird ein außergewöhnliches Objekt aus der Sammlung auf den Social Media Kanälen und der Website des Museums vorgestellt. Im Depot des Freilandmuseums befinden sich viele Objekte, die nicht oder nur selten in den Dauer- und Sonderausstellungen gezeigt werden können. Online können Besucherinnen und Besucher nun eine Auswahl an verborgenen Museumsschätzen und ihre Geschichten kennenlernen. Die Rubrik „Objekt des Monats“ soll während der Saison fortgeführt werden. Nach aktuellem Stand startet diese am Samstag, 27. März.

Link zur Website: https://freilandmuseum-fladungen.de/de/das-museum/sammlung