Das Projekt wird im Rahmen des Programms "Europa für Bürgerinnen und Bürger" von der EU gefördert.

Das aktuelle Projekt: "Refugees welcome? - Zwischen Willkommenskultur, Fremdenangst und Fremdenhass"

2015 versuchten mehr als eine Million Menschen die Einwanderung über das Mittelmeer in die EU. Als Ursachen für Flucht und Migration gelten vor allem Bürgerkrieg und Terrorismus.... Mehr lesen

_________________________________________________________________

Info-Template und Programm

Info-Template = Kurzinfo und Zusammenfassung des Projektes
Das Programm des Treffens finden Sie HIER
Teilnehmer: Delegationen: 51 Personen
Begegnungen zwischen Bürgerinnen und Bürgern: ca. 150 Personen

_________________________________________________________________

Vorträge und Workshops

Die Vorträge, Workshops und Präsentationen zum Thema "Flüchtlingskrise" finden Sie HIER 

_________________________________________________________________

Bilder vom Treffen 2017

Zu den Bildern

_________________________________________________________________